Ways

Singapur , Singapur , Asien

Zur Übersicht

Die Geschichte hinter dem Bild: lesen

It is always worth taking unknown paths. Life is not defined by goals, but by ways.

Singapur. Südostasien.

Wenn man in Singapur durch die Straßen der City läuft könnte man glatt vergessen dass man sich mitten in Asien befindet.

Sehr europäisch kommt sie daher, und doch ist es eine andere Welt.

Fährt man nur ca. 20 Kilometer in die Randzonen der Metropole empfängt einen eine ganz andere Welt. Hier leben die Menschen, die jeden Tag den weiten Weg in die Stadt machen um dort zu arbeiten.

Sie sind Asiaten, und so leben sie auch. In grossen Wohnblöcken oder auch in Wellblechhütten mitten am Fluss, so wie hier.

Obwohl die Menschen hier in bescheidenen Verhältnissen leben verstehen sie es trotzdem ihren eigenen Weg zu gehen und sich einzurichten. Ein Weg der wertfrei betrachtet oft nicht minder glücklich zu sein scheint als der Weg den wir Europäer beschreiten.

Viel zu oft glauben wir nur der unsere Weg sei der einzig Richtige und Glück bringende, und viel zu wenig trauen wir uns auch einmal unseren Weg zu verlassen und Neues zu probieren. Zu gross ist die Angst etwas , oder alles zu verlieren, oder sich in den Biegungen und Windungen des Weges zu verlieren.

aber wie sagte schon Mark Twain:

Twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn`t do than by the ones you did do, so throw off the bowlines, sail away from safe harbor, catch the trade winds in your sails.  - Mark Twain -  (Explore,Dream,Discover)