Manfred Voss | Biografie

 

Aufgewachsen bin ich in Flensburg, einer Kleinstadt im hohen Norden von Deutschland.

Meine ersten Fotos machte ich im Alter von acht Jahren – mit einer Kamera, die mir mein Vater geschenkt hatte.

Schon damals begeisterte ich mich für Reise- und Landschaftsmotive, die ich auf den vielen Familienreisen fotografierte. In der Dunkelkammer im heimischen Keller entwickelte ich die Prints selbst.

Im Jahr 2011 erfolgte der Umstieg auf die digitale Fotografie. Dank neuer Techniken war es nun möglich, deutlich hochwertigere Prints erstellen zu können, was mich schon zu analogen Zeiten ganz besonders faszinierte.

So intensivierte ich meine Fotografie, nahm an Wettbewerben teil, reiste weiterhin viel um Welt und versuchte mich stetig in den neuen digitalen Techniken weiterzubilden sowie meinen eigenen fotografischen Stil weiter zu entwickeln.

Mittlerweile gebe ich vereinzelt mein Wissen in Form von kleineren Vorträgen und Seminaren weiter. 

Das Bereisen und Fotografieren der Welt ist und bleibt dabei meine ganz große Leidenschaft. Sie fordert mich heraus, überrascht mich immer wieder aufs Neue und ist für mich ein Ausgleich zur Hektik und Zeitnot unserer heutigen modernen Welt.